Notdienst-Nummer:
0341 9738781

Bitte wählen Sie die Notdienst-Nummer nur bei akuten Notfällen und nicht bei all­ge­meinen Auskünften.

Unsere Stellenangebote

Wissenschaftliche Mitarbeiter

Stellenausschreibung Radiologie

Bildgebende Diagnostik

Für die Abteilung Bildgebende Diagnostik suchen wir ab sofort engagierte und wissenschaftlich interessierte Tierärztinnen und Tierärzte.

Sie haben Interesse an Technik, sind bereit, sich in neue Fragestellungen einzuarbeiten und wollen die Kleintiermedizin nicht nur aus einer Fachrichtung sehen? Sie empfinden die Diagnostik als Herausforderung und sind bereit auch unkonventionelle Wege in der Diagnostik zu gehen? Sie können strukturiert arbeiten oder wollen es lernen? Sie finden auch Zootiere und Exoten als Patienten interessant?

Dann sollten Sie sich in unserer Klinik zum Fachtierarzt für Bildgebende Diagnostik weiterbilden. Es besteht die Möglichkeit zur Anfertigung einer Dissertation.

Die Klinik für Kleintiere verfügt über mehrere Röntgenarbeitsplätze modernster Ausstattung. Neben der klassischen Projektionsradiographie gehört die Arbeit am C-Bogen wie am interventionellen Arbeitsplatz mit zu den Aufgaben der Mitarbeiter der Abteilung. Sonographie, Computertomographie und MRT (3.0T) sind Teil Ihres Aufgabengebietes. Die Abteilung arbeitet eng mit allen anderen Abteilungen der Klinik zusammen. Unser Patientenspektrum umfasst Hund, Katze, Heimtiere, aber auch Zootiere und Exoten.

Nach einer Einarbeitungszeit und Rotation durch die verschiedenen Abteilungen nehmen Sie am Notdienst der Klinik teil und sammeln so Erfahrungen in wichtigen Bereichen der modernen Kleintiermedizin.

Teamfähigkeit, Freude an der Arbeit und Faszinationsbereitschaft sind unsere Wünsche an Sie. Liebe zum Detail, der Anspruch nicht nur ausreichend gute Bilder für die Diagnostik, sondern besonders brillante Abbildungen für Lehre und Wissenschaft anzufertigen, machen unsere Arbeit zur Berufung. Wenn Sie sich selbst so sehen, dann freuen wir uns sehr über Ihre Bewerbung.

Die tierärztliche Approbation ist Einstellungsvoraussetzung. Die Bezahlung erfolgt nach den individuellen Qualifikationen und klinischen Erfahrungen.

Weitere Auskünfte: Dr. Ingmar Kiefer (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte in elektronischer Form an:
Professor Dr. Gerhard Oechtering
Klinik für Kleintiere der Universität Leipzig
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stellenausschreibung Anästhesiologie und Intensivmedizin

Anästhesiologie und Intensivmedizin

Für die Abteilung Anästhesiologie und Intensivmedizin suchen wir ab sofort engagierte und wissenschaftlich interessierte Tierärzte/Tierärztinnen.

Sie finden es faszinierend, Tiere in Narkose zu legen? Überwachung und Beatmung fesselt Sie? Zusammenhänge zu erkennen macht Ihnen Spaß? Die Organisation von Abläufen liegt Ihnen im Blut? Sie interessieren sich für Schmerztherapie und Intensivmedizin? Sie wollen auch gerne mit mal etwas anderes sehen als Hund und Katze?

Dann sollten Sie sich in unserer Klinik zum Fachtierarzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin weiterbilden. Es besteht die Möglichkeit zur Anfertigung einer Dissertation.

Die Klinik für Kleintiere verfügt über 18 hervorragend ausgestattete Narkosearbeitsplätze und eine Intensivstation. Unser Patientenspektrum umfasst Hund, Katze, Heimtiere, aber auch Zootiere und Exoten. Die Anästhesieabteilung arbeitet nicht nur mit der chirurgischen Abteilung, sondern auch mit den Abteilungen Neurologie, Radiologie, HNO und Innere Medizin eng zusammen.

Nach einer Einarbeitungszeit und Rotation durch die verschiedenen Abteilungen nehmen Sie am Notdienst der Klinik teil und sammeln so Erfahrungen in wichtigen Bereichen der modernen Kleintiermedizin.

Wir würden uns über eine Bewerbung freuen, wenn Sie neben dem Interesse am Fach eine große Teamfähigkeit besitzen und ein kollegiales Verhalten selbstverständlich für Sie ist. Wir wünschen uns Freude an der Arbeit und eine hohes Engagement auch bei der Weiterentwicklung der Abteilung Anästhesiologie. Sie sollten Ihnen übertragene Aufgaben und Verantwortung als Chance und nicht als Belastung verstehen.

Die tierärztliche Approbation ist Einstellungsvoraussetzung. Die Bezahlung erfolgt nach den individuellen Qualifikationen und klinischen Erfahrungen.


Weitere Auskünfte: Professor Dr. Michaele Alef (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte in elektronischer Form an:
Professor Dr. Gerhard Oechtering
Klinik für Kleintiere der Universität Leipzig
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Stellenausschreibung Chirurgie

Chirurgie

Für die Abteilung Chirurgie suchen wir ab sofort engagierte und wissenschaftlich interessierte Tierärzte/Tierärztinnen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt können wir Stellen vergeben an einen

Diplomate des ECVS, oder eine/n

Fachtierarzt/ärztin für Chirurgie, oder 

Chirurgen mit Erfahrungen in Weichteil- und Knochenchirurgie.

Die Klinik für Kleintiere verfügt über fünf hervorragend ausgestattete OP-Säle und eine Intensivstation.  Die chirurgische Abteilung arbeitet nicht nur mit der Anästhesie, sondern auch mit den Abteilungen Radiologie, Neurologie, HNO und Innere Medizin eng zusammen.

Sie sollten Freude an der studentischen Ausbildung haben, da diese ein fester Bestandteil unserer klinischen Tätigkeit ist. 

Die tierärztliche Approbation ist Einstellungsvoraussetzung. Die Bezahlung erfolgt nach den individuellen Qualifikationen und klinischen Erfahrungen.


Nähere Auskünfte: Dr. Andrea Steinmetz (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte in elektronischer Form an:
Professor Dr. Gerhard Oechtering
Klinik für Kleintiere der Universität Leipzig
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Die chirurgische Abteilung der Kleintierklinik der Universität Leipzig sucht für ihr Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt Diplomates des ECVS  u. Fachtierärzte für Kleintierchirurgie u. Chirurgen mit ersten Erfahrungen in Weichteil- und Knochenchirurgie.

Die Klinik verfügt über eine hochmoderne und innovative technische Ausstattung.

Wenn Sie Freude an kollegialem Zusammenwirken und universitärer Arbeit haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen in elektronischer Form an:
Professor Dr. Gerhard Oechtering (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Nähere Auskünfte kann Dr. Andrea Steinmetz (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) erteilen.

Stellenausschreibung HNO-Abteilung

Hals-Nasen- und Ohrenerkrankungen

Für die Abteilung Hals-Nasen- und Ohrenerkrankungen suchen wir ab sofort engagierte und wissenschaftlich interessierte Tierärzte und Tierärztinnen.

Wir sind ein junges und dynamisches Team, das in allen Bereichen der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde praktisch und wissenschaftlich aktiv ist. In einem modern ausgestatteten Spezial-OP führen wir mikroskopische und endoskopische Eingriffe durch und entwickeln regelmäßig neue Operationsmethoden. Wir haben ein breites nationales und internationales Überweisungsspektrum.

Wir bieten Ihnen eine interessante, wissenschaftlich aktive Arbeit in einem gut organisierten Team. Sie lernen bei uns u.a. interventionelle Endoskopie im Kopf-Halsbereich, mikroskopisches Operieren (z.B. am Larynx) sowie interventionelle Otoendoskopie. Sie werden vertraut mit anspruchsvollen technischen Modalitäten (u.a. moderne Schnittbildverfahren, Laser und HF-Chirurgie).

Es besteht die Möglichkeit zur Anfertigung einer Dissertation und zur Weiterbildung für die Zusatzbezeichnung Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde bei Kleintieren.

Wir erwarten von Ihnen Begeisterung für Ihren Beruf, Freude an intensiver Teamarbeit und den Wunsch, sich gründlich in ein modernes Spezialgebiet einzuarbeiten. Wichtig sind uns Ihre wissenschaftliche Neugier und das Interesse an der Publikation wissenschaftlicher Fragestellungen. Von Vorteil sind erste Erfahrungen im wissenschaftlichen Arbeiten und Publizieren.

Nach einer Einarbeitungszeit und Rotation durch die verschiedenen Abteilungen nehmen Sie am Notdienst der Klinik teil.

Die tierärztliche Approbation ist Einstellungsvoraussetzung. Die Bezahlung erfolgt nach den individuellen Qualifikationen und klinischen Erfahrungen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Weitere Auskünfte: Dr. Sarah Rösch (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte in elektronischer Form an:
Professor Dr. Gerhard Oechtering
Klinik für Kleintiere der Universität Leipzig
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stellenausschreibung Neurologie

Neurologie

Für die Abteilung Neurologie suchen wir ab sofort engagierte und wissenschaftlich interessierte Tierärzte/Tierärztinnen.

Sie erlernen bei uns die grundlegenden Prinzipien der diagnostischen Aufarbeitung von Patienten mit neurologischen Erkrankungen einschließlich der damit verbundenen bildgebenden und elektrodiagnostischen Verfahren. Außerdem werden Ihnen einfache neurochirurgische Eingriffe vermittelt. Sie sollen durch Ihre Ausbildung in die Lage versetzt werden, neurologische Patienten weitgehend selbständig zu betreuen. 

Sie arbeiten in einem etablierten Team, das derzeit von drei Diplomates des European College of Veterinary Neurology und zwei weiteren Mitarbeiterinnen getragen wird. Wir erwarten von Ihnen eine hohe Teamfähigkeit, da ein harmonisches und respektvolles Zusammenarbeiten die Grundlage für den Erfolg unserer Abteilung bildet.

Darüber hinaus sollten Sie Freude an der studentischen Ausbildung haben, da diese ein fester Bestandteil Ihrer klinischen Tätigkeit sein wird. 

Es besteht die Möglichkeit zur Anfertigung einer Dissertation, die sich mit einem klinischen Thema befassen wird.

Nach einer Einarbeitungsphase und Rotation durch die verschiedenen Abteilungen nehmen Sie an den allgemeinen Nacht- und Wochenenddiensten der Klinik teil. 

Die tierärztliche Approbation ist Einstellungsvoraussetzung. Die Bezahlung erfolgt nach den individuellen Qualifikationen und klinischen Erfahrungen.


Nähere Auskünfte: PD Dr. Thomas Flegel (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte in elektronischer Form an:
Professor Dr. Gerhard Oechtering
Klinik für Kleintiere der Universität Leipzig
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Senior Clinician or Clinical Instructor in Cardiology

UNIVERSITY OF LEIPZIG 

COLLEGE OF VETERINARY MEDICINE 

DEPARTMENT OF SMALL ANIMAL MEDICINE

 

 

Full-time, 100% (12 months basis)

Senior Clinician or Clinical Instructor in Cardiology

 

Requirements: The successful candidate must have a DVM degree or equivalent registrable in Germany, and have achieved ACVIM and/or ECVIM board certification or have completed residency training and credentials accepted by the ACVIM and/or ECVIM by the start date of the position. Preference will be given to candidates with ACVIM and/or ECVIM certification, advanced degree(s), a track record in clinical teaching or scholarship, and/or fluency in the German language. 

Duties: The successful candidate is expected to provide clinical service in veterinary small animal internal medicine or cardiology. The candidate is also expected to contribute to the clinical instruction of internal medicine residents, interns/assistant veterinarians and veterinary students, and communicate with referring veterinarians and clients. Teaching responsibilities include didactic teaching and small group instruction of veterinary students. The candidate is expected to participate in ongoing research projects relevant to small animal internal medicine. There are opportunities for collaborative research within the College of Veterinary Medicine for the interested candidate. Completion of a PhD degree program (or equivalent) is encouraged but is not a requirement. 

The Department of Small Animal Medicine features one of Germany’s most modern veterinary care and teaching facilities. The Small Animal Veterinary Medical Teaching Hospital offers 24-hour care and emergency service. Cases are referred from all over Germany, especially the federal states of Saxony, Thuringia, and Saxony-Anhalt as well as from neighboring countries.

The Internal Medicine service is looking for a second internist and for a cardiologist to join our group of 7 board-certified specialists. The small animal internal medicine service has 9 full-time veterinarians/graduate students and 1 additional cardiology position that is currently vacant, 1 specialty intern, and 1 rotating intern.

The internal medicine service has an endoscopy suite with 5 flexible endoscopes (including a double balloon endoscope), an in-house laboratory, a blood bank, access to a Ho:YAG laser and a diode laser, and offers minimally-invasive interventional techniques (interventional radiology/ interventional endoscopy) and diagnostic laparoscopy.

On-site services include ENT, neurology, surgery (soft tissue and orthopedic), anesthesiology, diagnostic imaging (including ultrasonography, fluoroscopy, CT, and MRI), and ophthalmology. In addition, the hospital has an open ICU. 

Professional opportunities: The University of Leipzig has an over 600-years tradition of excellence in research and teaching. The College of Veterinary Medicine is accredited by the European Association of Establishments for Veterinary Education (EAEVE) and has an innovative pre-professional and professional veterinary curriculum. Clinical and basic research efforts are continuously being expanded across the college of veterinary medicine and the university through established research foci. Thus, a motivated candidate will find ample opportunities to participate in teaching and collaborative research efforts. 

Personal opportunities: Leipzig is the largest city in the federal state of Saxony, Germany, and is currently one of the fastest growing cities in Germany. The city of Leipzig is centrally located in Germany and it offers a very high quality of life and excellent cultural opportunities. In 2014 and 2015, Leipzig was ranked among the top 10 European cities for lifestyle (fDi). The cities of Dresden, Berlin, and Chemnitz, the Elbe Sandstone and the Ore Mountains, the Spreewald, and several world heritage sites are located in close proximity to the city of Leipzig. There are many opportunities for outdoor sports in the newly developed new lakeland district just south of Leipzig.

Salary: Commensurate with the applicant’s clinical experience and qualifications. 

Starting date: Negotiable. 

Application procedure: Please send your application to Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Application materials should include an application letter, CV, transcripts, and a minimum of two references. Applicants will be interviewed before a hiring decision is made. 

Additional information about the position may be obtained from Prof. Dr. Romy Heilmann (Head of the Internal Medicine service) at Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! or Prof. Dr. Gerhard Oechtering (Director of the Small Animal Veterinary Teaching Hospital) at Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

                                                                                                     

Senior Clinician or Clinical Instructor in Small Animal Internal Medicine

UNIVERSITY OF LEIPZIG 

COLLEGE OF VETERINARY MEDICINE 

DEPARTMENT OF SMALL ANIMAL MEDICINE 

 

Full-time, 100% (12 months basis)

Senior Clinician or Clinical Instructor in Small Animal Internal Medicine

 
Requirements: The successful candidate must have a DVM degree or equivalent registrable in Germany, and have achieved ACVIM and/or ECVIM board certification or have completed residency training and credentials accepted by the ACVIM and/or ECVIM by the start date of the position. Preference will be given to candidates with ACVIM and/or ECVIM certification, advanced degree(s), a track record in clinical teaching or scholarship, and/or fluency in the German language. 

Duties: The successful candidate is expected to provide clinical service in veterinary small animal internal medicine or cardiology. The candidate is also expected to contribute to the clinical instruction of internal medicine residents, interns/assistant veterinarians and veterinary students, and communicate with referring veterinarians and clients. Teaching responsibilities include didactic teaching and small group instruction of veterinary students. The candidate is expected to participate in ongoing research projects relevant to small animal internal medicine. There are opportunities for collaborative research within the College of Veterinary Medicine for the interested candidate. Completion of a PhD degree program (or equivalent) is encouraged but is not a requirement. 

The Department of Small Animal Medicine features one of Germany’s most modern veterinary care and teaching facilities. The Small Animal Veterinary Medical Teaching Hospital offers 24-hour care and emergency service. Cases are referred from all over Germany, especially the federal states of Saxony, Thuringia, and Saxony-Anhalt as well as from neighboring countries.

The Internal Medicine service is looking for a second internist and for a cardiologist to join our group of 7 board-certified specialists. The small animal internal medicine service has 9 full-time veterinarians/graduate students and 1 additional cardiology position that is currently vacant, 1 specialty intern, and 1 rotating intern.

The internal medicine service has an endoscopy suite with 5 flexible endoscopes (including a double balloon endoscope), an in-house laboratory, a blood bank, access to a Ho:YAG laser and a diode laser, and offers minimally-invasive interventional techniques (interventional radiology/ interventional endoscopy) and diagnostic laparoscopy.

On-site services include ENT, neurology, surgery (soft tissue and orthopedic), anesthesiology, diagnostic imaging (including ultrasonography, fluoroscopy, CT, and MRI), and ophthalmology. In addition, the hospital has an open ICU. 

Professional opportunities: The University of Leipzig has an over 600-years tradition of excellence in research and teaching. The College of Veterinary Medicine is accredited by the European Association of Establishments for Veterinary Education (EAEVE) and has an innovative pre-professional and professional veterinary curriculum. Clinical and basic research efforts are continuously being expanded across the college of veterinary medicine and the university through established research foci. Thus, a motivated candidate will find ample opportunities to participate in teaching and collaborative research efforts. 

Personal opportunities: Leipzig is the largest city in the federal state of Saxony, Germany, and is currently one of the fastest growing cities in Germany. The city of Leipzig is centrally located in Germany and it offers a very high quality of life and excellent cultural opportunities. In 2014 and 2015, Leipzig was ranked among the top 10 European cities for lifestyle (fDi). The cities of Dresden, Berlin, and Chemnitz, the Elbe Sandstone and the Ore Mountains, the Spreewald, and several world heritage sites are located in close proximity to the city of Leipzig. There are many opportunities for outdoor sports in the newly developed new lakeland district just south of Leipzig.

Salary: Commensurate with the applicant’s clinical experience and qualifications. 

Starting date: Negotiable. 

Application procedure: Please send your application to Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Application materials should include an application letter, CV, transcripts, and a minimum of two references. Applicants will be interviewed before a hiring decision is made. 

Additional information about the position may be obtained from Prof. Dr. Romy Heilmann (Head of the Internal Medicine service) at Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! or Prof. Dr. Gerhard Oechtering (Director of the Small Animal Veterinary Teaching Hospital) at Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

                                                                                                     

Tiermedizinische Fachangestellte

Wir können zur Zeit leider keine Stellen im Pflegebereich neu besetzen.

Internship

Im Augenblick sind leider alle Internship-Positionen besetzt.

Ausbildungsstellen Tiermedizinische Fachangestellte

Wenn Sie Interesse an einer Ausbildung als tiermedizinische(r) Fachangestellte(r) haben, richten Sie Ihre Bewerbung bitte nicht an die Klinik für Kleintiere, sondern direkt an das Personaldezernat der Universität Leipzig, Goethestraße 6, 04109 Leipzig

  • Kontakt

    Universität Leipzig
    Veterinärmedizinische Fakultät
    Klinik für Kleintiere
    An den Tierkliniken 23
    04103 Leipzig

    Telefon: +49 341 9738-700
    Telefax: +49 341 9738-799
    info@kleintierklinik.uni-leipzig.de

  • Sprechstunden

    Für Untersuchungen und Behandlungen ist eine Terminabsprache
    erforderlich. Wenn möglich, sollte eine Über­weisung des Haus­tier­arztes vor­liegen.

    Termine vereinbaren:
    Mo – Fr: 8.00 – 16.30 Uhr
    Tel. 0341 9738711

  • Notdienst

    Für akute Notfälle bie­ten wir einen 24-stün­digen Not­dienst an.

    Bitte wählen Sie die Notdienst-Nummer nur bei akuten Notfällen und nicht bei all­ge­meinen Auskünften.

    Notdienst-Nummer:
    0341 9738781